DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

Bild: Kafi Freitag

fragfraufreitag

FragFrauFreitag

Liebe Frau Freitag. Ich habe einen wundervollen Mann kennengelernt. Wir haben leidenschaftlich geküsst, er hat mich nach Hause gebracht, wo wir weiter zusammen leidenschaftlich küssten. 

Dann musste er zum Coiffeur und hat mich unverrichteter Dinge liegen gelassen. Und seinen leidenschaftlichen Anfall argumentierte er als total spontan. Was kann ich davon halten? Kann das eine Zukunft haben? Besten Dank. Sibylle, 32



Nachdem wir Frauen jahrelang über ungepflegte Männer die Nase gerümpft haben, werden wir jetzt mit unseren eigenen Waffen geschlagen. Der moderne Mann von heute legt viel Wert auf einen akkuraten Haarschnitt und weiss, dass man beim Starfriseur wieder mindestens drei Monate auf einen neuen Termin warten muss. 

Möchten Sie also künftig beim leidenschaftlichen Küssen nicht stehen- oder liegengelassen werden, dann greifen Sie ab sofort selber zur Schere. Das mache ich auch so. Seit ich meinem Mann und meinem Sohn die Haare schneide, läuft der eine zwar nur noch mit Halloweenmaske herum und der andere schluckt keratinfördernde Substanzen, aber wenigstens verlässt man mich nicht wegen einem Coiffeurtermin! 

Hier habe ich für Sie noch ein sehr lehrreiches Video gefunden. Die adrette Celina hat nicht nur einen noch kreativeren Umgang mit der Kommasetzung, als ich sie schon habe, sie kennt sich auch mit der schematischen Berechnung von diversen Kopfformen aus und weiss, wie man eine wunderbare Fönfrisur hinbekommt! Dieses Tutorial richtet sich in erster Linie an Hochschulabgängerinnen. Aber auch als Mensa-Mitglied sollten Sie der Grafiken mächtig werden und es gibt wenigstens keine nervende musikalische Untermalung, die von der Anleitung ablenkt. 

Darüber hinaus würde es sich lohnen, auf dem Handy eine Mondkalender-App zu installieren. Diese gibt Ihnen nicht nur Auskunft darüber, wann der richtige Zeitpunkt ist, fettendes Haar zu schneiden (6. und 7. Februar) und Fönfrisuren zu kreieren (16. und 17. Februar), sondern auch, dass der 11. und 12. Februar die idealen Tage sind, um Beziehungsgespräche zu führen. Gut möglich, dass dies nach dem Haarschnitt vom 6. resp. 7. Februar nicht mehr vonnöten ist. Für diesen Fall empfehle ich Ihnen den 27. und 28. Februar zum Ausgehen und einen neuen Typen abschleppen. 

Mit besten Gruss. Ihre Kafi.

Kafi Freitag 

Kafi Freitag (39) beantwortet auf ihrem Blog www.FragFrauFreitag.ch Alltags-Fragen ihrer Leserschaft. Im analogen Leben führt sie eine Praxis für prozessorientiertes Coaching (www.freitagcoaching.ch) und verkauft mit viel Herzblut Hochzeitskleider. Sie ist verheiratet und Mutter eines neunjährigen Sohnes, wohnt mitten im Zürcher Kreis 4 und versucht, ihren Alltag so vernünftig wie nötig und amüsant wie möglich zu leben. Fragen an Frau Freitag? Mail an: kafi@fragfraufreitag.ch

Bild

Bild:

watson auf Facebook und Twitter

Sie wollen keine spannende Story von watson verpassen?
Liken Sie unsere Facebook-Seiten:
watson.news, watsonSport und watson - Shebbegeil.

Und folgen Sie uns auf Twitter:
@watson_news und @watson_sport

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

FragFrauFreitag

Liebe Kafi Freitag. Ich bin 36 Jahre alt, habe 2 Kinder und bin alleinerziehend. Seit ein paar Wochen treffe ich einen Mann, bis jetzt sind wir nicht zusammen ins Bett, aber dieses Wochenende soll es passieren ... 

Meine liebe IsabelleJedem Anfang wohnt ein Zauber inne, so würde man meinen. Und dann ist es beim näheren Hinsehen doch nichts als ein Saustress und null Zauber. Diese Unsicherheit gehört zum Verliebtsein dazu, leider. Ich als Mutter von einem Kind und ohne jegliche sportliche Ambitionen kann Ihnen gut nachempfinden. Der Körper von uns Frauen verändert sich mit unseren Kindern und in unserer Wahrnehmung meistens nichts zum Besseren. Aber hinter diesem welligen Bauchgewebe hat mal ein Kind …

Artikel lesen
Link zum Artikel