DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Arme Legende

Pelé steckte während Brasilien-Spiel im Stau fest



Das Verkehrschaos der Millionenmetropole São Paulo hat auch Pelé nicht verschont. Der Jahrhundertfussballer kam am Dienstag aus Santos und steckte in São Paulo im Verkehr fest. 

So musste er die erste Halbzeit der Partie zwischen Brasilien und Mexiko (0:0) im Radio verfolgen. Eigentlich hätte er pünktlich im Morumbi-Stadion sein wollen, um dort die in Fortaleza ausgetragene Partie auf einer Grossleinwand zu verfolgen. «Ich habe sehr gelitten und die erste Halbzeit im Auto am Radio gehört», sagte Pelé. (si)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Liveticker

Engelberger: Änderungen bei Terminen schadet Vertrauen in Impfung +++ Joints für Geimpfte

Die neuesten Meldungen zum Coronavirus – lokal und global.

Artikel lesen
Link zum Artikel