DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

Das Tesla-Steuerrad wird dabei als Lenkrad benutzt. Bild: screenshot twitter

Rennspiel im Tesla – Musk findet's witzig, Twitter eher nicht so



Wer es noch nicht gewusst hat, weiss es jetzt: Seit letztem Jahr kann man auf dem Tesla diverse Acarde-Spiele spielen. Tesla-Boss Elon Musk verspricht jetzt als Antwort auf einen Tweet mit einem Video, in dem jemand ein Renn-Spiel auf dem Tesla spielt, dass noch mehr «lustige Games» kommen werden. Was genau noch kommen wird, ist noch nicht bekannt.

Bei dem Spiel im Video handelt es sich um ein Rennspiel. Man kann sogar den eigenen Tesla als Gefährt auswählen und damit dann die Rennen fahren. Das Tesla-Lenkrad dient dabei auch im Spiel selbst als Lenkrad.

Die Reaktionen sind gespalten

Auf Twitter sind die Reaktionen unterschiedlich. Die Kommentare unter Musk' Tweet deuten eher darauf hin, dass es viele nicht so witzig finden wie Mr. Tesla selbst. «Bin ich die Einzige, die das eine ziemlich schlechte Idee findet?», schreibt ein Twitter-User.

Es wird bemängelt, dass dadurch Ablenkungen entstehen können. Auch Kinder sollten das nicht als Spass ansehen – es handle sich immer noch um ein Auto, das für den Transport gedacht ist.

Positive Stimmen freuen sich

Andere Twitter-User freuen sich. So wird etwa diskutiert, für was dieses Feature benutzt werden kann. Etwa beim Laden des Elektroautos kann so die Zeit vertrieben werden. Oder wenn man wieder mal auf jemanden warten muss.

Und die wichtigste Frage: Können wir damit bald «Mario Kart: Double Dash» spielen?

(cki)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

17 Auto-Designs, die ähnlich polarisierten wie der Tesla-Truck

1 / 20
17 Auto-Designs, die ähnlich polarisierten wie der Tesla-Truck
quelle: fristartmuseum.org / fristartmuseum.org
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Neue Transportvision von Tesla-Gründer Elon Musk

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

So sollen QR-Codes nach schweren Unfällen Gaffer abschrecken

Schaulustige, die an Unfallorten das Geschehen beobachten, mit dem Smartphone fotografieren oder filmen, gefährden das Leben der Unfallopfer und manchmal sogar ihr eigenes. Dagegen soll nun moderne Technik helfen.

An Rettungfahrzeugen und der Ausrüstung von Rettungssanitätern wird (versuchsweise) ein spezielles Design auf Basis der QR-Code-Technologie angebracht. Wenn Gaffer mit dem Handy draufhalten, wird auf dem Bildschirm automatisch ein Warnhinweis angezeigt. Botschaft: «Gaffen tötet!»

Die …

Artikel lesen
Link zum Artikel