International
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Dieses Foto wurde einem Piloten zum Verhängnis – und zwar so richtig



Das Foto entstand bereits am 4. Januar. Doch jetzt, Monate später, sorgte es erst für einen Shitstorm und schliesslich die Entlassung und lebenslängliche Sperre für einen chinesischen Piloten.

Auf dem Bild ist eine junge Chinesin zu sehen, die mit ihren Fingern ein V-Zeichen formt und in die Kamera lächelt. Das Problem: Sie posiert dabei auf dem Pilotensitz. In einem Passagierflugzeug. Während dem Flug.

Bild

screenshot: weibo

Die Frau postete das Bild auf Weibo, dem chinesischen Twitter-Pendant. Dazu schrieb sie:

«Ich bin dem Piloten super dankbar! Ich bin so aufgeregt.»

Am vergangenen Sonntag entdeckte das Foto schliesslich ein chinesischer Blogger, der herausfand, dass es in einem Flieger von Air Guilin aufgenommen worden war. Er kritisierte die Airline für ihre laschen Sicherheitsstandards, wie CNN berichtet.

Die Frau löschte darauf ihren Post – doch das Unheil für den Piloten war nicht mehr abzuwenden. Der Beitrag des Bloggers ging ebenso viral wie das Bild. Zahlreiche Kommentare zeigten sich besorgt, dass ein Pilot die Sicherheit der Passagiere auf diese Weise aufs Spiel setzt.

Air Guilin hat mittlerweile bestätigt, dass der Vorfall während einem Flug von Guilin nach Yangzhou entstanden war. In einem Statement erklärt die Airline, dass der Pilot suspendiert worden sei und er ein lebenslanges Flugverbot bei Air Guilin kassiert habe. Weitere Crew-Mitarbeiter seien bis auf Weiteres suspendiert worden, bis die Untersuchungen abgeschlossen sind.

Air Guilin betonte in dem Statement, dass die Sicherheit an Bord immer oberste Priorität habe. «Wir werden unsere strengen Sicherheitsrichtlinien verbessern, um zu verhindern, dass sich solche Vorfälle wiederholen», heisst es in der Erklärung weiter.

Bei der jungen Frau soll es sich um eine Studentin handeln, die an der Guilin Tourism University eine Ausbildung zur Flight Attendant mache. Ob es zum Piloten eine persönliche Verbindung gibt, ist unklar. (meg)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Piloten knipsen Landeanflüge auf den Euro-Airport

Pilot zeigt seine ganzen Flug-Skills

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

People-News

Epic Fail! Influencerin verwechselt Leim mit Haarspray

Als Tessica Brown vor einem Monat beschloss, ihre Frisur mit Leim zu vollenden, las sie tatsächlich, was auf der Verpackung stand. Jedenfalls ein bisschen. Ihr Haarspray war ausgegangen und sie hielt eine Flasche Gorilla Glue in der Hand, auf der was von «durchsichtig», «starker Halt» und «wasserresistent» stand. Mehr las sie nicht. Das genügte.

Und dann schmierte sich die 40-jährige, lebenserfahrene Ms Brown den laut Amerika stärksten Kleber der Welt auf den Kopf. Und ihre Haare sassen fest. …

Artikel lesen
Link zum Artikel