DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Terrasse-Schmerrasse! Hauptsache Frühlingsapéro – mit diesen 11 Cocktails



Tja, das mit den Terrassen-Öffnungen bleibt umstritten. Fakt ist aber, dass ziemlich jede und jeder die Kombi ‹Lockdown + Wintertemperaturen› SO WAS VON satt hat. Ob es nun die Restaurant-Terrasse, der heimische Balkon oder unten im Strässli mit den Nachbarn ist – wir alle wollen mehr oder minder distanziert, aber entschieden frühlingshafter zum Apéro anstossen. Und dazu empfehlen wir folgende Cocktails:

Americano

Auch Milano-Torino genannt, weil ... na woher echt kommen die beiden Zutaten, hä?

americano cocktail drink trinken alkohol drinks vermouth campari

Bild: shutterstock

3 cl Campari
3 cl Martini Rosso
etwas Sodawasser
Orangenzeste

Campari und Vermouth (Martini Rosso) in ein mit Eiswürfeln gefülltes Highball-Glas geben, mit Sodawasser auffüllen und leicht umrühren. Mit einem Stück Orangenzeste abspritzen und diese mit ins Getränk geben.

Whiskey Smash

whiskey smash cocktail drink trinken alkohol bourbon whisky minze zitrone

Bild: shutterstock

5 cl Bourbon
2 cl Zuckersirup
3–4 Zweiglein Minze
1/4 Zitrone (in 2 oder 3 Stücke geschnitten)

In einem Cocktailshaker Minze und Zitrone grob zerstossen. Mit Eiswürfeln auffüllen; Bourbon und Zucker beigeben und energisch schütteln. In ein mit Eiswürfeln gefülltes Rocks-Glas abseihen. Mit einem Zitronenschnitz und etwas Minze garnieren.

Greyhound

Geht mit Gin; Wodka ist aber fast häufiger. Geht mit pinker oder weisser Grapefruit. Serviert man ihn in einem Rocks-Glas mit einem Salzrand, spricht man von einem Salty Dog.

greyhound cocktail salty dog cocktail drinks trinken alkohol grapefruit wodka gin

Bild: shutterstock

5 cl Gin oder Wodka
20 cl frisch gepresster Grapefruitsaft

Zutaten in ein mit Eisstücken gefülltes Longdrink-Glas geben; vorsichtig umrühren.

Air Mail

6 cl Golden Rum
1,5 cl frisch gepresster Limettensaft
1 TL Honig
1,5 dl Champagner

Rum, Limettensaft und Honig in ein mit Eiswürfeln gefülltes Rührglas geben und gründlich rühren. Mit dem Eis in ein Cocktail- oder Coupe-Glas geben und mit Champagner auffüllen.

Lemmy

Jack and Coke nannte man das früher. Spätestens seit dem Tod des legendären Motörhead-Frontmanns darf man aber von einem Lemmy sprechen.

5 cl Jack Daniels
Coca-Cola​

Whiskey in ein mit Eisstücken gefülltes Longdrink-Glas geben. Mit Cola auffüllen und vorsichtig umrühren.

Bronx

Technisch gesehen ein Perfect Martini mit zusätzlichem Orangensaft, erreichte dieser Cocktail Bekanntheit durch die «Nick & Nora»-Krimi-Serie mit William Powell und Myrna Loy in den Dreissigerjahren, insbesondere durch «The Thin Man» (1934).

bronx cocktail trinken alkohol gin vermouth orangensaft drinks

Bild: shutterstock

4 cl London Dry Gin
2 cl trockener Vermouth
2 cl süsser Vermouth
Saft von 1/4 Orange

Alle Zutaten in einen mit Eiswürfeln gefüllten Cocktailshaker geben und energisch schütteln. In ein eisgekühltes Martiniglas abseihen.

London Lemonade

london lemonade gin cocktail alkohol drinks trinken

Bild: shutterstock

6 cl London Dry Gin
12 cl frische Zitronenlimonade

Gin und Limonade in einen mit Eiswürfeln gefüllten Whisky-Tumbler geben und vorsichtig umrühren. Mit einer Zitronenzeste garnieren.

Quill

Wie ein Negroni – aber mit einer Absinthe-Note. Mmh.

Negroni cocktail drink aperitif trinken alkohol

Bild: Shutterstock

1 cl Absinthe
3 cl London Dry Gin
3 cl Campari
3 cl süsser Vermouth
1 Stück Orangenzeste​

Zwei Old-Fashioned-Gläser mit Eis füllen. Eines beiseitestellen, in das andere Gin, Campari und Vermouth geben und vorsichtig rühren. Das Eis des ersten Glases entsorgen und innen mit dem Absinthe benetzen (horizontal drehen, sodass die Innenfläche vollständig getränkt ist). Überschüssigen Absinthe abtropfen lassen. Den Inhalt des zweiten Glases – je nach Geschmack mit oder ohne Eis – in das erste abseihen. Mit einer Orangenzeste abspritzen und garnieren.

Caipiroska

caipiroska drinks cocktail trinken alkohol wodka limetten brazil

Bild: shutterstock

1 Limette
1 TL Rohrzucker
5 cl Wodka
Crushed Ice

Limette achteln und in einem Tumbler mit dem Rohrzucker zerdrücken (dazu nimmt man am besten einen Mörserstab o. Ä.). Glas mit Crushed Ice oder Eisstücken auffüllen und Wodka dazugeben; vorsichtig umrühren.

Barbotage

Und nun noch die Champagner-Cocktails. Weiterhin einen schönen Frühling wünschen wir, allerseits!

barbotage cocktail trinken drinks alkohol champagner grenadine grand marnier https://www.pinterest.fr/explore/barbotage/

Bild: pinterest

2 cl Cognac
1 TL Grand Marnier
1,2 dl Champagner

Cognac und Grand Marnier in ein gekühltes Champagner-Flute geben. Mit Champagner auffüllen.

St. Germain Cocktail

Trendy summer cold drink. St Germain French Spritz cocktail with lemon slices, old rustic wooden background copy space
alkohol trinken drinks champagne

Bild: Shutterstock

4 cl St. Germain (Holunderlikör)
6 cl Champagner
Club Soda

St. Germain und Champagner in ein mit Eiswürfeln gefülltes Collins-Glas geben und vorsichtig verrühren. Mit Sodawasser auffüllen und mit einer Zitronenzeste garnieren.

Trinken mit Stil

Sagt mal, sauft ihr mehr oder weniger seit dem Lockdown?

Link zum Artikel

12 berühmte Cocktails der Filmgeschichte

Link zum Artikel

Ihr habt uns gesagt, was bei euch in der Hausbar steht: Hier die Drinks-Rezepte dazu

Link zum Artikel

8 Shots, die man mir dauernd andrehen will, ich ABER NICHT WILL, VERDAMMT!

Link zum Artikel

Ich habe einen Tag lang versucht, so viel wie Winston Churchill zu trinken. So war's

Link zum Artikel

9 Cocktail-Klassiker – mit ausschliesslich Schweizer Zutaten

Link zum Artikel

Alkoholfreier Gin, Wodka, Vermouth – watsons machen den Blindtest

Link zum Artikel

Drink-Trends 2021: Kommen nach der Pandemie die Roaring Twenties?

Link zum Artikel

«Alkohol-Mineralwasser» – wieso ich glaube, dass das Konzept funktioniert

Link zum Artikel

Heute ist Dry Martini Day! Und wir feiern mit ... na, mit was wohl? Döh.

Link zum Artikel

Aperol Spritz hat ein Problem. Let me explain

Link zum Artikel

Jack Daniel's ist der beste Whiskey der Welt. Fight me.

Link zum Artikel

Terrasse-Schmerrasse! Hauptsache Frühlingsapéro – mit diesen 11 Cocktails

Link zum Artikel

Cocktail Bitters – was das genau ist und weshalb du es für deine Drinks brauchst

Link zum Artikel

Funktioniert dieses Kater-Wundermittel wirklich? Ich hab's für euch mal getestet ...

Link zum Artikel

10 vorzügliche US-Whiskeys, mit denen wir zum Ende der Trump-Präsidentschaft anstossen

Link zum Artikel

Soso, du willst für zu Hause eine kleine Bar? Okay, wir sagen dir, was du brauchst

Link zum Artikel

Noch ne halbvolle Aperol-Flasche rumstehen? Hier 7 Drink-Rezepte dazu

Link zum Artikel

«1x einen Screaming Orgasm für mich bitte!» Eine Kulturgeschichte des Sex-Cocktails

Link zum Artikel

Heute gibt's CoronaRitas! Der perfekte Drink zur aktuellen Lage

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Die fünf Stadien der Trunkenheit – exemplarisch dargestellt durch diesen viktorianischen Gentleman

1 / 7
Die fünf Stadien der Trunkenheit ...
quelle: charles percy pickering / new south wales state library / charles percy pickering / new south wales state library
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Lockdown Cocktails: So geht der Orange Whip aus «The Blues Brothers»

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Für die Weihnachtszeit (und fürs Leben): Alle Champagner-Cocktails, die du kennen musst

Grundsätzlich darf man der Meinung sein, dass ein guter Champagner einfach so getrunken werden sollte. Genüsslich denke ich an jene Einladung an eine französisch-englische Hochzeit in der Picardie zurück: Von 7 Uhr Abends bis 4 Uhr morgens habe ich ausschliesslich Champagner getrunken. Ausschliesslich. Und am Morgen danach hatte ich notabene keinen Kater. Champagne! Tout le monde!

Die alt-ehrwürdigen Champagner-Cocktails gehören aber nichtsdestotrotz zu den absoluten Drinks-Klassikern und sind …

Artikel lesen
Link zum Artikel