DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Premiere für die Schweiz: Netflix bringt erstmals einen Film in unsere Kinos



Bereits Anfang November hatte Netflix angekündigt, mindestens drei Filme in US-Kinos und später auch in Kinos weiterer Länder bringen zu wollen. Nun startet zumindest einer davon auch in der Schweiz – und zwar noch bevor dieser auf der Streaming-Plattform verfügbar sein wird.

Beim Film handelt es sich um «Roma», dem neusten Werk von Oscar-Preisträger Alfonso Cuarón, der mit seinem Drama bereits etliche Preise gewonnen hat. Unter anderem wurde der Film an den Filmfestspielen in Venedig mit dem Goldenen Löwen ausgezeichnet.

Roma

Bild: Netflix

Im Schwarzweissfilm porträtiert Cuarón den häuslichen Alltag im Mexiko der 70er-Jahre. Unter anderem wird auch das Fronleichnam-Massaker von 1971 thematisiert. Für den mexikanischen Regisseur ist es einer der persönlichsten Filme, da er auf dessen eigenen Kindheitserfahrungen basiert. Es ist der erste Film, den Cuarón für einen Streaming-Dienst produziert hat. Obwohl er noch 2013 mit seinem Kinofilm «Gravity» sieben Oscars gewann, entschied sich Cuarón für Netflix, weil der Streaming-Dienst ihm uneingeschränkte kreative Freiheit gewährte.

Der Trailer:

abspielen

Video: YouTube/KinoCheck Indie

Er ist nicht der einzige Regisseur, der aus diesem Grund zu einem Streaming-Anbieter als Produzenten gewechselt hat. Auch alteingesessene Regisseure wie Woody Allen, die Coen-Brüder oder Martin Scorsese drehen bereits für Netflix und Amazon. Vor allem Scorsese hatte angegeben, dass nur Netflix ihm das Budget für seinen Film gewähren wollte, der von herkömmlichen Hollywood-Studios als zu grosses Risiko angesehen wurde.

In der Schweiz startet «Roma» in ausgewählten Arthouse-Kinos. Auf Anfrage von watson bestätigte Netflix folgende Kinos als Aufführungsorte:

Es könnte aber durchaus sein, dass der Film noch in weiteren Kinos anläuft. Im Moment hat unter anderem das Bourbaki in Luzern den Film ebenfalls für den 6. Dezember gelistet.

Netflix möchte sich mit den Kinostarts für das Oscarrennen 2019 qualifizieren und damit endlich eine Goldstatuette gewinnen. «Roma» werden durchaus realistische Chancen dafür eingeräumt.

Dass Netflix mit seinen Filmen nun auch in die Kinosäle vordringt, wird von der Kinobranche nicht gerne gesehen. In mehreren Ländern, unter anderem Deutschland und Mexiko, dem Heimatland des Regisseurs, boykottieren grosse Kinoketten den Film.

Auf Netflix startet «Roma» übrigens am 14. Dezember 2018.

(pls)

Filme, von denen man nicht erwarten würde, dass sie Remakes sind:

1 / 7
Filme, von denen man nicht erwarten würde, dass sie Remakes sind
quelle: uip
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Was man alles mit Make-Up anstellen kann:

Mehr aus der Film- und Serienwelt:

Corona-Krise trifft Hollywood ++ Marvel-Film-Crossover ++ «Die Simpsons» auf Disney Plus

Link zum Artikel

«Game of Thrones»- und «Star Wars»-Star Max von Sydow im Alter von 90 Jahren gestorben

Link zum Artikel

Der erste Trailer zu «Haus des Geldes» zeigt: Jetzt herrscht Krieg!

Link zum Artikel

Woody-Allen-Buch sorgt für Aufruf: Verlagsmitarbeiter legen Arbeit nieder

Link zum Artikel

Im Darkroom der Seele hängt ein Hochzeitskleid. Die Netflix-Datingshow «Love Is Blind»

Link zum Artikel

Der ultimative Notfall-Guide für Sportfreaks – heute: 13 herausragende Sport-Dokus

Link zum Artikel

Der Bundesrat will, dass Netflix Schweizer Filme subventioniert

Link zum Artikel

Iranischer Film gewinnt Goldenen Bären – der Regisseur durfte nicht einreisen

Link zum Artikel

«Ozark», «Westworld» und 7 weitere Serien, die im März mit neuen Folgen locken

Link zum Artikel

Lohnt sich die neue Netflix-Serie «I Am Not Okay With This»?

Link zum Artikel

Forschung, Folter, Neonazis, alles echt: Irrer Russe sorgt für Filmskandal an Berlinale

Link zum Artikel

Neuer Clip zu «Bond 25» ++ Disney Plus startet Aktion ++ «Jurassic World 3»-Titel bekannt

Link zum Artikel

Auschwitz-Gedenkstätte kritisiert neue Nazi-Jäger-Serie von Amazon

Link zum Artikel

Serien-Fans, aufgepasst: «Friends» kommt zurück! Stars bestätigen Reunion

Link zum Artikel

Trump wettert gegen Oscar-Gewinner «Parasite» – der eiskalte Konter folgt prompt

Link zum Artikel

Warum die Schweiz Schweizer Filme liebt

Link zum Artikel

Ranking: ALLE Bond-Songs – von grauenhaft bis hammergut

Link zum Artikel

Sie ist da! So tönt Billie Eilish' James-Bond-Ballade

Link zum Artikel

Diese 9 Inhalte hat Netflix auf Druck von Regierungen entfernt

Link zum Artikel

Oscar-Gewinner Waititi haut Apple in die Pfanne

Link zum Artikel

Eminem überrascht alle mit mysteriösem Oscar-Auftritt

Link zum Artikel

Oscars heisst immer auch: Kleider! Die besten Looks vom roten Teppich

Link zum Artikel

«Parasite»! Denn irgendwas kommt immer hoch

Link zum Artikel

Perfekte Sensation. 4 Oscars für «Parasite»! Wow!!!

Link zum Artikel

Vergewaltigte Mädchen lügen nicht: Die Netflix-Serie «Unbelievable» ist unglaublich gut

Link zum Artikel

Diese 17 Oscar-Kandidaten kannst du bereits streamen – wir sagen dir wo

Link zum Artikel

Was haben die Oscars mit rätoromanischen Orgasmen zu tun? Viel!

Link zum Artikel

So deaktiviert man bei Netflix die nervige Autoplay-Funktion

Link zum Artikel

Krebs bei «Beverly Hills, 90210»-Sternchen Shannen Doherty ist zurück

Link zum Artikel

So gut soll der neue Streaming-Dienst Disney+ angelaufen sein

Link zum Artikel

Mit dieser Rede begeisterte der Joker nicht nur seine Verlobte

Link zum Artikel

Darum kehrt Stephen King Facebook endgültig den Rücken

Link zum Artikel

5 Jahre nach dem Serien-Ende – was wurde aus der «Two and a Half Men»-Besetzung?

Link zum Artikel

Kirk Douglas stirbt mit 103 Jahren – 17 Bilder aus einem unglaublichen Leben

Link zum Artikel

«Dr. Dolittle» und 14 weitere Filme, die finanziell abgestürzt sind

Link zum Artikel

Er ist für unsere Seriensucht verantwortlich. Binge-Watching hasst er

Link zum Artikel

Läuft bei Netflix – Bezahlabos stark angestiegen, Nutzerzahlen geschönt

Link zum Artikel

Mit diesen 10 Filmen und Serien will dich Disney Plus Schweiz verführen

Link zum Artikel

Das Reality-Experiment «The Circle» auf Netflix ist DIE Droge

Link zum Artikel

Disney gibt endlich Schweizer Start und Preise von Disney Plus bekannt

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Dieses Paar nutzt die Zeit in der Quarantäne, um 19 Filmszenen nachzustellen

Was tun, wenn man in seiner Freizeit nicht mehr vor die Tür gehen sollte - oder sogar darf? Ein ungarisches Paar hat darauf eine sehr kreative Lösung: Warum nicht in der eigenen Wohnung bekannte Filmszenen nachstellen?

Mit viel improvisierter Kreativität hat das Paar dabei 19 Fotos erschaffen, die sich vor dem Original (fast) nicht zu verstecken brauchen. Aber seht selbst.

(pls)

Artikel lesen
Link zum Artikel