DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Ausbruch in Mexiko

Vulkan stösst 3000 Meter hohe Aschewolke aus



Der mexikanische Vulkan Colima hat am Samstag nach einer Explosion eine mehrere Kilometer hohe Aschewolke ausgestossen. Ein Teil der Asche ging nach Angaben des Zivilschutzes des Bundesstaates Jalisco am Samstag über Ortschaften in der Umgebung des Vulkans nieder. 3000 Meter hoch soll die Aschewolke sein. 

epa04545781 A handout picture made available by Jalisco Civil Protection authorities shows a general view over the area onto Colima volcano emitting ash and steam in Jalisco, Mexico, 03 January 2015.  EPA/JALISCO CIVIL PROTECTION / HANDOUT  HANDOUT EDITORIAL USE ONLY/NO SALES

Der Colima spuckt wieder Asche.  Bild: EPA/EFE/JALISCO CIVIL PROTECTION

Es bestehe keine unmittelbare Gefahr für die Bevölkerung, hiess es weiter. Der 3860 Meter hohe Colima gilt als einer der aktivsten Vulkane in Mexiko. (feb/sda/dpa)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Themen

Mexikos Airline nimmt Vorurteile von Amerikanern aufs Korn – die Werbung schlägt voll ein

Die USA sind die Lieblingsdestination für Mexikaner. Zum Leidwesen der grössten mexikanischen Fluggesellschaft gilt dies nicht auch umgekehrt. Bei Aeromexico hat man sich deshalb diesen genialen Werbespot einfallen lassen, um US-Amerikanern eine Reise nach Mexiko schmackhaft zu machen. 

Beim Werbespot geht es um weit mehr, als Flugreisen nach Mexiko zu fördern: Im Video interviewen Vertreter von Aeromexico einige Einwohner von Wharton, Texas, über ihre Ansichten über …

Artikel lesen
Link zum Artikel