DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Planespotter aufgepasst! Diesmal wird es so richtig schwierig, ihr Klugsch...

Badge Quiz

Bild: Keystone



Nachdem ich beim ersten Planespotter-Quiz mit Schimpf und Schande übergossen wurde weil nicht korrekt zwischen einer Airbus A340-500 und einer Airbus A340-600 unterschieden wurde (Tippfehler, monn hey!), kommt jetzt die Retourkutsche!

Historische Flieger, Militärflieger und merkwürdiges Prototypen-Zeugs sind nun angesagt. Ha! Mal sehen, wie ihr nun abschneidet!

Quiz
1.Fangen wir doch mit etwas Einfachem an: Hier dockt welches Flugzeug an den Tanker?
 B-52 Flugzeug Quiz Planespotter
Keystone
Eine Boeing B-52!
Eine Boeing KC-135!
Eine Lockheed C-5!
Eine Lockheed TriStar.
2.Bei dieser Silhouette riefen deutsche Jägerpiloten folgende Warnung über den Funk:
Supermarine spitfire https://www.pinterest.com/pin/394768723559363953/
pinterest
«Achtung, Spitfire!»
«Achtung, Mustang!»
«Achtung, Moskito!»
3.Golfkrieg, Mitte der Nuller-Jahre: Welches Flugzeug sieht man hier?
royal air force harrier spitfire lancaster pinterest
Keystone
Das ist eine Harrier GR-9!
Das ist eine FA-18!
4.Die Schweizer Luftwaffe betrieb diesen britischen Jäger eine Ewigkeit lang (bis 1983). Dabei war er 1963 (als dieses Foto aufgenommen wurde) bereits veraltet. Wie heisst er?
ARCHIVE --- ZU 100 JAHRE LUFTWAFFE SCHWEIZ STELLEN WIR IHNEN DIESES BILD ZUR VERFÜGUNG --- Zwei de Havilland D.H.112
KEYSTONE
De Havilland Vampire.
De Havilland Venom.
Hawker Hunter.
5.Ganz klar! Das ist eine ...
Flugzeug Quiz Planespotter U2 Lockheed
Keystone
... Lockheed SR-71.
... Lockheed U-2.
... Lockheed F-104.
6.Dies ist ein Flugzeug der ...
Curtiss Kittyhawk 112 Squardon RAF Libyen ägypten WW2  https://en.wikipedia.org/wiki/No._112_Squadron_RAF
Imperial War Museum
... deutschen Luftwaffe, 1942 in Nordafrika.
... italienischen Luftwaffe, 1942 in Nordafrika.
... Royal Air Force, 1942 in Nordafrika.
... US Air Force, 1942 in Nordafrika.
7.Genau hinsehen!
Flugzeug Quiz Planespotter F-15 F-16
Keystone
Das sind F-14 und F-15, die da 1991 an den brennenden Ölfeldern Kuwaits vorbei fliegen.
Das sind F-15 und F-16, die da 1991 an den brennenden Ölfeldern Kuwaits vorbei fliegen.
Das sind F-16 und F-18, die da 1991 an den brennenden Ölfeldern Kuwaits vorbei fliegen.
Das sind F-15 und F-18, die da 1991 an den brennenden Ölfeldern Kuwaits vorbei fliegen.
8.Hilfe! Der Rote Baron ist im Anflug! Und zwar in welchem Flugzeug?
By User:MatthiasKabel - Own work, CC BY-SA 3.0 https://en.wikipedia.org/wiki/Fokker_Dr.I#/media/File:Fokker_DR1_at_Airpower11_18.jpg fokker dr1 dreidecker
WikiCommons
In einer Albatross D II.
In einer Halberstadt D.II.
In einer Albatross D III.
In einer Fokker Dr. I.
9.Was zum Geier ...?
Flugzeug Quiz Planespotter Northrop YB-49 https://en.wikipedia.org/wiki/Flying_wing#/media/File:YB49-2_300.jpg
Wikicommons
Das ist eine Northrop YB-35.
Das ist eine Northrop YB-49.
Das ist eine Armstrong Whitworth A.W.52.
Das ist eine Horten Ho 229.
10.Waaaaaas?
BAC Lightning RAF 1960s
Keystone
F-4 Phantom, denk!
A-10 Thunderbolt! Logo!
BAC Lightning, Mann hey.
SEPECAT Jaguar, imfall.

Das WEF ist ein Höhepunkt für Flugzeug-Spotter

1 / 22
Das WEF ist ein Höhepunkt für Flugzeug-Spotter
quelle: keystone / ennio leanza
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Neutronenstrahlung in Block 4 von Tschernobyl beunruhigt Experten

Vor 35 Jahren kam es in Block 4 des sowjetischen Atomkraftwerks Tschernobyl zu einer Explosion im Reaktorkern und einer Kernschmelze. Grosse Mengen radioaktiver Stoffe wurden bei diesem bisher schlimmsten nuklearen Unfall freigesetzt und teilweise tausende von Kilometern weit getragen. Das Gebiet um das Kraftwerk wurde radioaktiv verseucht; mehrere Siedlungen, darunter die Stadt Prypjat, wurden evakuiert und befinden sich bis heute in einer Sperrzone.

Der havarierte Reaktor musste möglichst …

Artikel lesen
Link zum Artikel