DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Auto landet in Hergiswil LU in Bach – zwei 18-Jährige verletzt

Bild

Die Beifahrerin wurde beim Unfall verletzt. Bild: Kapo Lu

Ein 18-jähriger Autofahrer und seine gleichaltrige Beifahrerin haben sich am frühen Donnerstag morgen verletzt, als ihr Auto in Hergiswil LU von der Strasse abkam und statt über eine Brücke in den Bach fuhr. Die Rega flog die Beifahrerin ins Spital.

Bild

Warum der Wagen von der Strasse abkam, ist nicht bekannt. bild: kapo lu

Der Unfall ereignete sich um 6.20 Uhr bei der Liegenschaft Feldmätteli, wie die Luzerner Polizei am Freitag mitteilte. Just vor der Brücke über die Änziwigger kam das Auto aus unbekannten Gründen von der Strasse ab, prallte in die gegenüberliegende Böschung und landete im Bach auf dem Dach. Die Beifahrerin erlitt Kopfverletzungen. (sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Mehr Polizeirapport: