DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Sucheinsatz nach Lawinenabgang in Saas-Fee VS

Im Skigebiet von Saas-Fee VS ist am Freitag kurz nach Mittag eine Lawine niedergegangen. Dabei wurde eine Piste teilweise verschüttet. Seit 13 Uhr standen mehrere Suchtrupps im Einsatz.

Die Kantonspolizei Wallis bestätigte gegenüber der Nachrichtenagentur Keystone-SDA einen Bericht des Onlineportals blick.ch. Zunächst lagen keine Kenntnisse über Verschüttete vor.

«Wahrscheinlich wurde niemand verschüttet, das Gebiet wird aber nach wie vor durchsucht», sagte ein Sprecher. Die Lawine war vom Egginerjoch auf rund 3000 Metern talwärts gedonnert. (sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Mehr Polizeirapport: