DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Skitourengänger im Safiental in Lawine tödlich verletzt

Im Safiental im Kanton Graubünden ist am Donnerstag ein Skitourengänger von einer Lawine verschüttet worden. Der Mann konnte nur noch tot geborgen werden.

Der Verunfallte und ein Kollege hatten von Tenna aus auf das 2282 Meter hohe Schlüechtli steigen wollen, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Auf der Abfart nach Versam befuhren die beiden einzeln einen Steilhang.

Dabei löste der vorausfahrende 27-jährige Skitourengänger eine Lawine aus und wurde verschüttet. Ein Rega-Team konnte ihn nur noch tot bergen. Sein Begleiter wurde von einem Careteam betreut. (sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Mehr Polizeirapport: