DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Breaking: watson entwickelt mit Sony und Microsoft 6 einzigartige Games für PS5 und Xbox

10.10.2020, 15:32

Inzwischen sollten es auch alle mitbekommen haben, die nichts mit Games am Hut haben: Im November bringen Sony und Microsoft ihre nächsten Konsolengenerationen. Dann heisst es PlayStation 5 gegen Xbox Series X. watson hat in enger Zusammenarbeit mit Sony und Microsoft jeweils drei exklusive Games entwickelt, die zum Launch verfügbar sein werden. Heute möchten wir euch die Früchte dieser Zusammenarbeit vorstellen.

Und nur zur Sicherheit: Vorsicht, Satire!

Bild: watson

Schlüpfe in die Rolle eines unzufriedenen Staatsbürgers, der die Schnauze endgültig voll hat. Rege dich über ausgesuchte Themen oder schlicht über alles auf. Kommentiere in Online-Foren gegen politische Korrektheit, um den Leuten zu zeigen, dass du genug hast. Unterhalte dich mit deiner Nachbarin gegen deren Willen über die Inkompetenz der Regierung. Streite mit deinem Neffen darüber, dass früher einfach alles besser war. Steige Level um Level auf, bis es dir endgültig «de Nuggi usetätscht» und schrei' dich bis ins Bundeshaus durch.

Bild: watson

Die Welt der e-Scooter ist knallhart! In diesem neuen Open-World-Game musst du dich entscheiden, wer du sein willst: Liefere dir (beinahe) halsbrecherische Verfolgungsjagden mit Strassenrowdys, bis die Akkus glühen. Knacke Schlösser und brettere mit den neusten e-Scootern durch die Fussgängerzone. Pimpe deinen e-Scooter mit coolen Stickern und lade den Akku auf. In «Grand Theft e-Scooter» kannst du alles tun, was du schon immer wolltest – vorausgesetzt, es hat mit einem e-Scooter zu tun. Flitze durch Städte wie Zürich, Genf oder Lugano und werde zur e-Scooter-Legende.

Bild: watson

«Protestor», das neue Spiel, in dem du dank realistischer Grafik und Egoperspektive hautnah miterlebst, wie es ist, zu protestieren. Stehe an den wichtigsten Schauplätzen der Welt wie Hongkong, Minsk, New York City oder Bern und wehre dich gegen Dinge wie Polizeigewalt, Rassismus oder das Tragen von Atemschutzmasken. Erfahre, wie es ist, wenn man in Belarus als Protestierende von der Polizei grün und blau geprügelt wird oder man in der Schweiz grundlos in die Aluhutfraktion gesteckt wird, weil man den 5G-Ausbau stoppen möchte. Gestalte mit dem umfangreichen Editor deine eigenen Protestschilder, inklusive Schreibfehler.

Bild: watson

In diesem Aufbaustrategiespiel gewinnst du, wenn du dich erfolgreich von differenzierten Meinungen distanzierst. Schotte dich von Andersdenkenden ab, umgib dich mit Gleichgesinnten und lass dich in deiner Meinung bestätigen. Entwickle deinen Charakter weiter, in dem du ihn nicht weiterentwickelst. Errichte dir ein egozentrisches Weltbild, in welchem alle um dich herum deiner Meinung sind. Erlebe, wie schön das Leben ist, wenn man immer recht hat und andere andauernd falsch liegen.

Bild: watson

In diesem Simulationsspiel musst du dir dein eigenes News-Imperium aufbauen. Fange als einfacher Redakteurspraktikant an, der Katzenbilder posten muss, und arbeite dich zum Medienmogul hoch. Die äusserst lebensnahe Simulation konfrontiert dich mit alltäglichen Entscheidungen des News-Geschäfts wie:

  • Sind 100 Pushs pro Tag genug?
  • Welche xy Dinge müssen unsere User noch wissen?
  • Wie viel Zeit braucht guter Journalismus?

Das Game-Magazin «Es gibt mehr Gamerinnen, als du denkst» schreibt dazu:

«Ein Spiel, das hunderte Stunden an Spielspass bietet und bei dem man aufpassen muss, dass man sich nicht darin verliert. [...] Eine Simulation, die einem erschreckend authentische Einblicke in die Medienwelt von heute gibt, auch wenn wir das ungern zugeben.»

Bild: watson

In der Game-Welt gibt es kein Corona und so sind wir stolz darauf, euch mit «Schwingen 20» das erste Videospiel zu DEM Schweizer Volkssport zu präsentieren. Spiele nicht-lizenzierte Schwinger wie Kristian Stocki, Mathias Sembach oder Kilian Wanker. Schwinge dich vom Provinzverein in die grosse Arena des Eidgenössischen und kröne dich zum König der Bösen. Dank eines umfangreichen Loot-Systems kannst du deinen Charakter mit neuen Edelweisshemden ausrüsten oder frisches Sägemehl für die Arena kaufen. Schliess' dich online mit anderen Spielern zu einem Verein zusammen und trete im Coop-Modus im Teamschwingen an.

User-Feedback

Selbstverständlich werden wir zukünftig noch weitere Games entwickeln. Dafür möchten wir eng mit euch, der Gamer-Community, zusammenarbeiten. Schreibt uns also einfach in die Kommentare, welche Games ihr euch noch wünscht und vor allem: welche Features diese haben sollen.

Die neusten Game-Reviews

Alle Storys anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

17 Protestschilder, die wir alle unterstützen können!

1 / 19
17 Protestschilder, die wir alle unterstützen können!
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Rollerfahrer übersieht riesiges Senkloch

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

23 Gamer, die es einfach übertrieben haben

Einfach 23 ausgefallene Gamer-Zimmer, auf die wir ein kleines bisschen neidisch sind.

Der Besitzer des spektakulären Setups schreibt, er spiele auf dem Ultrawide-Monitor in der Bildmitte. Daran hängt der im Bild zu sehende Desktop-PC. Hinter den beiden Fernsehern verbergen sich zudem zwei Gaming-Laptops, die er für die anderen drei bzw. je nach Tätigkeit für alle vier Monitore nutze. «Zwischen all diesen Geräten verwende ich Synergy, so dass ich für alle drei Computer dieselbe Tastatur und Maus verwenden kann. Es funktioniert wirklich gut und macht dieses Setup zu einem …

Artikel lesen
Link zum Artikel