DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Kommentar

Zuerst Trump und nun das: Wein aus Käse-Gläsern! Im Ernst? Will uns Amerika zerstören?



Natürlich, immer wieder mal erreichen uns Nachrichten von nordamerikanischen Küchen-Absurditäten – Stichwort Pizza-Suppe und dergleichen:

Und öfters als nicht entstammen diese kulinarischen Mutanten der Ecke Fastfood, wo man seit jeher den Geschmacksrichtungen der Kindheit frönt: Fett, Zucker, Salz, MSG, mmmmh.

Doch Amerika kann auch sophisticated. Amerika kann auch European. (Hey, geht mal nach Kalifornien! Hat man einen british accent, werden einem gleich 20 Extrapunkte auf den IQ geklatscht; ist man französisch oder italienisch, wird einem Stil und Eleganz unterstellt.)

Hier also ist der US-Beitrag zu der europäischen Esskultur:

Are.

You.

F**king.

Kidding me?

Hört sie euch mal an:

«Oh my gosh these are literally the best thing eveeeeeer! This is the BEST way to enjoy wine and cheese.»

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: giphy

«I know that you guys are sooo going to enjoy this recipe!»

Animiertes GIF GIF abspielen

Bild: giphy

Zur Info: Die Dame im Video, Brandi Milloy, beschreibt sich als: 

«Believer 🙏🏼 | Host & Producer | @POPSUGARFood @TODAY Tastemaker | Wifey to Mr. Amazing 💍»

Jö. Und auf ihrem Blog finden sich Rezepte wie 7 Layer Peanut Butter Lover's Dip, der aus Erdnussbutter, Karamel-Creme, Schlagrahm, Salzbrezeln, Kartoffelchips, Erdnüssen und Schokolade-Erdnuss-Pralinés besteht, womit vielleicht eine Erklärung für ihre Fehleinschätzung gegenüber den Käse-Shots gefunden wäre ... aber ich schweife ab. 

Logo, klar: Käse und Wein passen wunderbar zusammen. Aber mit «Käse» meint man einen feinen Franzosen, einen rezenten Schweizer oder vielleicht auch einen guten, gereiften Cheddar ... nicht aber Mikrowellen-Cheddar, der danach in eine Silikonform geschlabbert wird.

Zur Erinnerung:

Nochmals zur Erinnerung: 

Jap, zieht euch das ruhig ein paar Mal rein.

Und schmeckt der Wein wirklich besser, wenn er minutenlang in Käse badet? Sorry, nicht in Käse, sondern in Mikrowellen-Cheddar ... habt ihr übrigens gesehen wie GROSS dieser Käse-Block ist?

Nein!

¡No pasarán!

#resist

Liebe Amerikaner, Trump-Wähler und andere, weniger Verwerfliche: Es gibt einen Grund, weshalb altehrwürdige europäische kulinarische Traditionen alt und ehrwürdig sind: Sie sind fein. Sie funktionieren. Sie harmonieren mit dem Geschmackssinn. Cheese Wine Shots, hingegen, sind schlicht doof. Und widerlich dazu.

So. Rant over. En Guete, allerseits.

Food-Push abonnieren! Hopp! So geht's:

food push instruktion how to push-nachtricht essen foodpush

Bild: watson

Food! Essen! Yeah!

Meine Tochter (12) und ihre BFF erklären uns, was es mit diesem Bubble Tea auf sich hat

Link zum Artikel

Das ist vielleicht das einzige Kochbuch, das du je benötigen wirst (hier 4 Rezepte daraus)

Link zum Artikel

Alles stehen und liegen lassen – wir haben eine neue Lieblingspasta

Link zum Artikel

«Speck» aus Bananenschalen ... WAS SOLL NUN DAS SCHON WIEDER?

Link zum Artikel

FOOD FIGHT – der nie endende Streit um ikonische Gerichte

Link zum Artikel

Ich habe mein erstes 1970er- Kochbuch gefunden und probiere nun ein paar Rezepte

Link zum Artikel

Wir zeigen dir die Zutaten – du sagst uns das Gericht

Link zum Artikel

Dieses uralte Pasta-Rezept hat nur 4 Zutaten und ist der HAMMER

Link zum Artikel

Wie Baja Fish Tacos zu meinem Lieblings-Quarantäne-Rezept wurde

Link zum Artikel

Ihr alle müsst sofort Pasta alla Norma kochen. Weil geil. 🍆🍆🍆

Link zum Artikel

Was es mit dem Sriracha-Kult auf sich hat (und weshalb dieser völlig gerechtfertigt ist)

Link zum Artikel

Wie viele dieser europäischen Spezialitäten kennst du? Mach' das Foodie-Quiz!

Link zum Artikel

Ihr habt uns gesagt, was bei euch im Vorratsschrank ist: Hier kommen die Rezepte dazu

Link zum Artikel

Zeig' uns deinen Vorratsschrank und wir sagen dir, was du kochen sollst

Link zum Artikel

Das sind sie: Baronis Basic-Tipps für einen besseren Pasta-Alltag

Link zum Artikel

15 Rezepte, die du als Erwachsener beherrschen solltest

Link zum Artikel

Sagt mal, bin ich hier der Einzige, der Brunch doof findet?

Link zum Artikel

Millenials werden in diesem Retro-Food-Quiz so was von abkacken ... und du?

Link zum Artikel

Ich war am Cooper's Hill Cheese Rolling ... und OMG, WAR DAS GEIL

Link zum Artikel

Superfood ist gar nicht so super wie ihr alle tut

Link zum Artikel

Sorry, liebe Vegetarier, Parmesan ist nun mal NICHT vegetarisch

Link zum Artikel

Schweizer Gerichte, die die Welt nicht versteht

Link zum Artikel

Du achtest auf Kalorien? Schön. Möchtest du nun Avocado oder Nutella?

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

So. Und nun etwas Food, der wirklich schmeckt! Streetfood aus aller Welt – weil man sich sonst nichts gönnt!

1 / 97
Streetfood aus aller Welt – weil man sich sonst nichts gönnt!
quelle: shutterstock / shutterstock
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

«Ich will kein Haustier ... oh, eine Katze!» – 21 Papis, die ihre Meinung geändert haben

Viele von euch möchten vermutlich schon lange einen Hund oder eine Katze. Aber was machst du, wenn jemand mit dir wohnt, der gegen ein Haustier ist? Nach Meinung des Internets ist das vielfach der Papi. «Das ist zu viel Aufwand» und «Dann sind da überall Haare ...!» sind nur einige der Argumente, die euch entgegenflattern.

Nun liefern wir dir aber Argumente, die du gegen deine Eltern verwenden kannst. Bilder von Vätern, die zuerst gegen ein Haustier waren und nun ihre Liebe kaum mehr verbergen …

Artikel lesen
Link zum Artikel