DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Swiss player Jonathan Rossini, left, fights for the ball with Uruguay's Luis Suarez, center, during a friendly test soccer match in the face of the 2010 soccer World Cup in South Africa between Switzerland and Uruguay at the AFG Arena stadium in St. Gallen, Switzerland, Wednesday, March 3, 2010.  (KEYSTONE/Steffen Schmidt)

Vor fast 10 Jahren kam Jonathan Rossini (l.) zu seinem einzigen Länderspiel für die Schweiz. Heute kickt er noch immer – in Italiens vierthöchster Liga. Bild: KEYSTONE

27 Länder, 181 Spieler – hier kicken die Schweizer Fussball-Söldner

Die europäischen Transferfenster sind geschlossen. Die Transfers und Arbeitgeber der bekanntesten Schweizer Fussballer kennen wir. Doch das ist nur die Spitze. Wir haben die Übersicht aller Schweizer Söldner in Fussballschuhen – auch jenen, die nie in der Sportschau auftauchen.



Gemäss transfermarkt.ch spielen aktuell 248 Schweizer Fussballer in 28 verschiedenen Ländern im Ausland. 67 von ihnen sind allerdings in Liechtenstein tätig. Da diese Klubs im Schweizer Ligasystem integriert sind, lassen wir die Kicker im Ländle bei dieser Übersicht weg.

Ebenfalls nicht berücksichtigt sind Schweizer, die sich für eine andere Nationalmannschaft entschieden haben. Ivan Rakitic, Izet Hajrovic und Co. sucht man hier also vergebens.

Wir haben die Fussballer in diese vier Kategorien unterteilt:

Wo die Grenze zu unteren Ligen gezogen wird, haben wir je nach Land entschieden. In Italien, Deutschland und Spanien wurden beispielsweise die obersten drei Ligen berücksichtigt, in anderen nur die höchste Spielklasse.

Schweizer Fussballer ausserhalb Europas

In höheren Ligen ausserhalb Europas verdienen aktuell nur diese neun Spieler ihr Geld:

Schweizer Fussball Söldner Weltweit

bild: watson, daten: Transfermarkt.ch

Den vermutlich exotischsten Klub hat Davide Mariani gefunden. Der 28-Jährige stand in der Schweiz bei Zürich, Schaffhausen und Lugano unter Vertag. Vor einem Jahr wechselte er zu Levski Sofia, in diesem Sommer zog der Mittelfeldspieler in die Vereinigten Arabischen Emirate.

epa06304684 Davide Mariani of Lugano celebrates after scoring during the UEFA Europa League group match between FC Viktoria Plzen and FC Lugano in Plzen, Czech Republic, 02 November 2017.  EPA/MARTIN DIVISEK

Davide Mariani spielt seit diesem Sommer auf der arabischen Halbinsel. Bild: EPA/EPA

Schweizer in Juniorenligen und unteren Ligen ausserhalb Europas


USA 🇺🇸

Gordon Botterill (21) 🇨🇭🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿
Klub: Fairfield Stags (College Sport)
Position: Torwart
Frühere Klubs: u.a. Servette (Junioren)

Tim Estermann (23) 🇨🇭
Klub: Madison Dukes (College Sport)
Position: Defensives Mittelfeld
Frühere Klubs: u.a. St.Gallen U18/U21

Daniel Dos Santos (23) 🇨🇭
Klub: Dayton Flyers (College Sport)
Position: Rechtes Mittelfeld
Frühere Klubs: u.a. Team Vaud U18

Jan Breitenmoser (24) 🇨🇭
Klub: Syracuse (College Sport)
Position: Zentrales Mittelfeld
Frühere Klubs: u.a. St.Gallen U18/U21, Wil U20

Noah Lüscher (21) 🇨🇭
Klub: Binghamton (College Sport)
Position: Offensives Mittelfeld
Frühere Klubs: Aargau U18/U21

Michael Weber (25) 🇨🇭
Klub: GG College
Position: Rechtsaussen
Frühere Klubs: Basel U21, Wohlen, Kriens

Omar Thali (24) 🇨🇭🇪🇬
Klub: GG College
Position: Mittelstürmer
Frühere Klubs: Luzern, Kriens

Marc Hoppler (21) 🇨🇭
Klub: Roanoke Maroons (College Sport)
Position: Innenverteidiger
Frühere Klubs: Luzern U18/U21

Aleksandar Pumpalovic (24) 🇨🇭🇷🇸
Klub: AP Cougars (College Sport)
Position: Defensives Mittelfeld
Frühere Klubs: Winterthur U18/U21

Schweizer Fussballer in Europa

Wenig überraschend spielen in Deutschland mit Abstand am meisten Schweizer. Von den 55 Fussballern auf transfermarkt.ch sind deren 27 in den obersten drei Ligen tätig. Am zweitmeisten Schweizer in Profiligen weist England mit deren neun aus. In Italien haben nur acht den Sprung in eine der obersten drei Ligen geschafft.

Der letzte Transfer eines Schweizers im Ausland übrigens war kurz vor Ende der Wechselfrist: Jungtalent Lorenzo Gonzalez wurde von Manchester Citys U23-Mannschaft für ein Jahr an Malaga in die zweite spanische Liga ausgeliehen. Dort soll der Mittelstürmer Spielpraxis sammeln

BildBildBildBild

bild: watson / Daten: Transfermarkt

Schweizer in Juniorenligen und unteren Ligen Europas


Belgien 🇧🇪

Arthur Njo-Léa (23) 🇨🇭🇨🇲
Klub: SK Londerzeel (4. Liga)
Position: Mittelstürmer
Frühere Klubs: u.a. Lausanne-Sport, Rennes B, Le Mont​

Alan Rodriguez (17) 🇨🇭🇫🇷
Klub: Standard Lüttich U18
Position: Offensives Mittelfeld
Frühere Klubs: Team Vaud U16

Deutschland 🇩🇪

Rafael Zbinden (24) 🇨🇭
Klub: SC Freiburg II (4. Liga)
Position: Torhüter
Frühere Klubs: u.a. FC Zürich U21, Luzern U21, YB U21, Schaffhausen

Guillaume Ronan Furrer (18) 🇨🇭
Klub: SC Freiburg U19
Position: Linksaussen
Frühere Klubs: FC Zürich U21

Marco Kehl-Gomez (27) 🇨🇭🇪🇸
Klub: RW Essen (4. Liga)
Position: Innenverteidiger
Frühere Klubs: u.a. GC U21, Lugano, GC, Saarbrücken

Lars Hunn (20) 🇨🇭
Klub: SC Freiburg II (4. Liga)
Position: Torhüter
Frühere Klubs: u.a. GC, Aarau, Rapperswil-Jona

Nishan Burkart (19) 🇨🇭🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿
Klub: SC Freiburg II (4. Liga)
Position: Mittelstürmer
Frühere Klubs: FC Zürich Junioren, Manchester United U23

André Barbosa (19) 🇨🇭🇵🇹
Klub: SC Freiburg II (4. Liga)
Position: Innenverteidiger
Frühere Klubs: GC U21, Freiburg U19

Die jährlich höchsten Transfersummen im Fussball seit 1980

Steven Dilllinger (28) 🇨🇭
Klub: Schalding-Heining II
Position: Mittelstürmer
Frühere Klubs: SV Schalding

Joshua Iten (24) 🇨🇭
Klub: Hassia Bingen (5. Liga)
Position: Rechter Verteidiger
Frühere Klubs: u.a. ​SV Wehen II, SV Wiesbaden

Thomas Kunz (21) 🇨🇭
Klub: Rielasingen (5. Liga)
Position: Offensives Mittelfeld
Frühere Klubs: u.a. GC U16, Stuttgart U19, St.Gallen U21

Ernes Custic (34) 🇨🇭
Klub: Einöd-Ingweiler
Position: Mittelfeld
Frühere Klubs: u.a. Ballweiler-Wecklingen (De)

Mustafa Muharemovic (18) 🇨🇭🇧🇦
Klub: SC Paderborn II (5. Liga)
Position: Linkes Mittelfeld
Frühere Klubs: Freiburg U17, FC Zürich U18

Martin Kunz (19) 🇨🇭
Klub: Rielasingen (5. Liga)
Position: Sturm
Frühere Klubs: GC U17, Schaffhausen II

Faria Simao (25) 🇨🇭🇨🇩
Klub: Schwachhausen (5. Liga)
Position: Rechter Verteidiger
Frühere Klubs: u.a. Kilchberg, Wollishofen, United Zürich, Thalwil

Noah Löble (19) 🇨🇭
Klub: Rielasingen (5. Liga)
Position: Innenverteidiger
Frühere Klubs: Winterthur U21​

Flavio Kiener (27) 🇨🇭
Klub: VfL Hammonia
Position: Rechter Verteidiger
Frühere Klubs: FC Solothurn​

Joop Birkhofer (25)🇨🇭🇩🇪
Klub: GSV Maichingen
Position: Zentrales Mittelfeld
Frühere Klubs: u.a. Pforzheim U19

Die Entwicklung der Rekordtransfers im Fussball

Fabio Parrella (25) 🇨🇭
Klub: SV Bingerbrück
Position: Sturm
Frühere Klubs: u.a. Dietersheim (De)

Ruwen Werthmüller (18) 🇨🇭
Klub: Herta Berlin U19
Position: Mittelstürmer
Frühere Klubs: Hertha U17

Drilon Kastrati (17) 🇨🇭🇽🇰
Klub: SC Freiburg U19
Position: Zentrales Mittelfeld
Frühere Klubs:
GC U21, Schaffhausen (ist ausgeliehen)

Lukas Peric (19) 🇨🇭
Klub: Freiburger SC (6. Liga)
Position: Mittelfeld
Frühere Klubs: ​u.a. Aargau U18

Till Mühlethaler (16) 🇨🇭
Klub: SC Freiburg U17
Position: Rechter Verteidiger
Frühere Klubs: Thun U17​

Bradley Fink (16) 🇨🇭🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿
Klub: Borussia Dortmund U17
Position: Mittelstürmer
Frühere Klubs: Luzern U16​

Joshua Claringbold (29) 🇨🇭
Klub: TSV Wachtendonk
Position: Torhüter
Frühere Klubs: keine Angaben​

Tim Huber (16) 🇨🇭🇩🇪
Klub: Sandhausen U17
Position: Torhüter
Frühere Klubs: Sandhausen Junioren​

Das sind die 48 teuersten Fussball-Transfers der Welt

Tobias Emanuel Pulver (29) 🇨🇭
Klub: Charlottenburg
Position: Mittelfeld
Frühere Klubs: Weissenstein BE ​

Nathan Wicht (15) 🇨🇭
Klub: 1860 München U17
Position: Offensives Mittelfeld
Frühere Klubs: 1860 Junioren​

Luka Tomljenovic (16) 🇨🇭🇭🇷
Klub: Wolfsburg U17
Position: Innenverteidiger
Frühere Klubs: YF Juventus Junioren​

England 🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿

Yannick Toure (18) 🇨🇭🇸🇳
Klub: Newcastle U23
Position: Mittelstürmer
Frühere Klubs: YB U21

Gold Omotayo (23) 🇨🇭🇳🇬
Klub: Yeovil Town (5. Liga)
Position: Mittelstürmer
Frühere Klubs: u.a. FC Zürich U18, Schlieren, Wettswil, FC Bury

Mileno Ribeiro (22) 🇨🇭🇨🇻
Klub: Hayes & Yeading (6. Liga)
Position: Mittelstürmer
Frühere Klubs: u.a. Dardania Lausanne, FC Prilly

Alexandre Jankewitz (17) 🇨🇭
Klub: Southampton U18
Position: Zentrales Mittelfeld
Frühere Klubs:
Servette U18

Das sind die 26 teuersten Schweizer Fussballer

Elias Frei (18) 🇨🇭
Klub: Fulham U23
Position: Linker Verteidiger
Frühere Klubs: St.Gallen U17

Lorent Tolaj (17) 🇨🇭🇽🇰
Klub: Brighton U18
Position: Mittelstürmer
Frühere Klubs: Sion U18

Frankreich 🇫🇷

Sidy Diagne (17) 🇨🇭
Klub: Sochaux U19
Position: Defensives Mittelfeld
Frühere Klubs: keine Daten

Mattia Sestito (19) 🇨🇭
Klub: Annecy FC (4. Liga)
Position: Linkes Mittelfeld
Frühere Klubs: Servette U21

Italien 🇮🇹

Alessandro Martinelli (26) 🇨🇭🇮🇹
Klub: Palermo (4. Liga)
Position: Zentrales Mittelfeld
Frühere Klubs: Brescia, Sampdoria, Modena, GC U18

Samuel Delli Carri (21)🇨🇭🇮🇹
Klub: Foggia (4. Liga)
Position: Innenverteidiger
Frühere Klubs: u.a. Schaffhausen, Chiasso, Genua U19

Martino Borghese (32) 🇨🇭🇮🇹
Klub: Seregno (4. Liga)
Position: Innenverteidiger
Frühere Klubs: u.a. Lugano, Bari, Livorno, Spezia Calcio

Jonathan Rossini (30) 🇨🇭🇮🇹
Klub: Savona (4. Liga)
Position: Innenverteidiger
Frühere Klubs: u.a. Sampdoria, Sassuolo, Bari

Thomas Candeloro (19) 🇨🇭
Klub: Virtus Bergamo (4. Liga)
Position: Torhüter
Frühere Klubs: Chiasso, Benevento U19

Simone Mazzoletti (19) 🇨🇭
Klub: Venezia FC U19
Position: Rechter Verteidiger
Frühere Klubs: Team Ticino U18, Udinese U19

Giuseppe Aquaro (36) 🇨🇭🇮🇹
Klub: Nardo (4. Liga)
Position: Innenverteidiger
Frühere Klubs: u.a. Aarau, Vaduz, Bellinzona, KSC, ZSKA Sofia

Theo Reymond (24) 🇨🇭
Klub: Cueno
Position: Zentrales Mittelfeld
Frühere Klubs: Sion U21, Chiasso, Mendrisio

Bruno Marcone (32) 🇨🇭
Klub: Valenzana Mado
Position: Mittelfeld
Frühere Klubs: Bellinzona, Locarno

Matias Martinez (19) 🇨🇭🇪🇸
Klub: Verona U19
Position: Mittelfeld
Frühere Klubs: Signal FC Junioren (CH)

Logan Clement (19) 🇨🇭🇮🇹
Klub: SPAL U19
Position: Mittelstürmer
Frühere Klubs: Montevarchi (It)

Gioele Franzese (20) 🇨🇭
Klub: Milano City (4. Liga)
Position: Mittelstürmer
Frühere Klubs: Chiasso, Lugano, United Zürich

Raffaele Menaglio (34) 🇨🇭
Klub: Feriolo
Position: Innenverteidiger
Frühere Klubs:
Baveno (It)

Nikita Vlasenko (18) 🇨🇭
Klub: Juventus U19
Position: Innenverteidiger
Frühere Klubs: Team Ticino U18, Lugano

Daniel Leo (17) 🇨🇭
Klub: Juventus U19
Position: Rechter Verteidiger
Frühere Klubs: Lugano U21 (ist ausgeliehen)

Aris Aksal Sörensen (18) 🇨🇭
Klub: Sampdoria U19
Position: Innenverteidiger
Frühere Klubs: Bellinzona Junioren

Florent Shehu (17) 🇨🇭🇫🇷
Klub: Lazio U19
Position: Rechtsaussen
Frühere Klubs: Basel Junioren, Barcelona Jugend, Levante U19

Marc Tsoungui (17) 🇨🇭🇨🇲
Klub: Neapel U19
Position: Innenverteidiger
Frühere Klubs: Team Vaud U18

Joël Ribeiro (16) 🇨🇭🇵🇹
Klub: Juventus U17
Position: Offensives Mittelfeld
Frühere Klubs: Team Vaud U16

Matteo Rosafio (21) 🇨🇭🇮🇹
Klub: Otranto
Position: Sturm
Frühere Klubs: Lecce U19

Niederlande 🇳🇱

Filip Frei (18) 🇨🇭🇷🇸
Klub: Ajax Amsterdam U19
Position: Linker Verteidiger
Frühere Klubs: FC Zürich U21 (ausgeliehen an Ajax)

Österreich 🇦🇹

Ismet Osmani (18) 🇨🇭
Klub: Austria Lustenau II (3. Liga)
Position: Mittelfeld
Frühere Klubs: Concordia Basel U19

Tino Dietrich (21) 🇨🇭
Klub: Altach Juniors (3. Liga)
Position: Verteidigung
Frühere Klubs: St.Gallen U18, FC Balzers

Davide Jozic (20) 🇨🇭🇭🇷
Klub: BW Linz II
Position: Rechter Verteidiger
Frühere Klubs: u.a. Varesina (It), Mantova FC (It), Liezen (Ö)

Maurice Wunderli (22) 🇨🇭🇦🇹
Klub: Hohenems (3. Liga)
Position: Mittelstürmer
Frühere Klubs: u.a. Voralberg U18, Vaduz II, Höchst (Ö)

Sandro Lüchinger (26) 🇨🇭
Klub: Fussach (4. Liga)
Position: Verteidigung
Frühere Klubs: FC Montlingen (2. Liga)

Marco Kolb (34) 🇨🇭
Klub: Schruns (4. Liga)
Position: Torhüter
Frühere Klubs:
u.a. ZH-Affoltern, Würenlos, Vandans (Ö)

Portugal 🇵🇹

Andrea Pereira (20) 🇨🇭
Klub: Salgueiros
Position: Zentrales Mittelfeld
Frühere Klubs: Lugano U21

Adrian Bajrami (17) 🇨🇭🇦🇱
Klub: Benfica U19
Position: Innenverteidiger
Frühere Klubs: YB U17

Christopher Nwanne (20) 🇨🇭
Klub: 1° Dezembro
Position: Rechtsaussen
Frühere Klubs: Plan-les-Ouates (Schweizer 2. Liga)

Spanien 🇪🇸

Valdrin Dalipi (18) 🇨🇭🇦🇱
Klub: Cadiz U19
Position: Zentrales Mittelfeld
Frühere Klubs: FC Zürich U18

Sebastian Cid (20) 🇨🇭🇪🇸
Klub: Barbadas (4. Liga)
Position: Zentrales Mittelfeld
Frühere Klubs: u.a. La Coruña U19

Türkei 🇹🇷

David Kilinc (27) 🇨🇭🇹🇷
Klub: Sancaktepe FK (3. Liga)
Position: Defensives Mittelfeld
Frühere Klubs: u.a. ​Le Mont, Bavois, Bandirmaspor (Tür)

Ukraine 🇺🇦

Griffin Sabatini (20) 🇨🇭🇮🇹
Klub: SK Dnipro-1 II
Position: Zentrales Mittelfeld
Frühere Klubs: u.a. Wohlen U23, FC Vernier

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Blick ins Archiv: So sah der Schweizer Fussball früher aus

Keine Fussball-Fans im Büro, bitte!

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Unvergessen

Vom 2:5 zum 6:5 – GC holt sich im Cup-Halbfinal den wohl dramatischsten Derbysieg

3. März 2004: Bei GC macht sich im Derby nach gut 60 Minuten die Angst vor einer Kanterniederlage breit. Doch die Hoppers kommen zurück – und sorgen für eines der denkwürdigsten Cup-Spiele der Schweizer Fussballgeschichte.

63 Minuten sind im altehrwürdigen Hardtum gespielt, als sich für die heimischen Grasshoppers eine kolossale Blamage anzubahnen scheint. 2:5 liegen die Hoppers im Cup-Halbfinal zurück, ausgerechnet gegen den Stadtrivalen FC Zürich. Der FCZ, trainiert vom jungen Lucien Favre, hat von erstaunlichen Schwächen in der Hoppers-Abwehr profitieren können.

Schon früh liegt GC mit 0:2 zurück. Daniel Gygax trifft nach sechs Minuten zur Führung, der zweite Treffer ist ein Slapstick-Eigentor, verursacht …

Artikel lesen
Link zum Artikel