Videos
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Video: watson

Chefsache

«Wie kommt man dazu, sich Capital Bra zu nennen?» – der Chef toleriert keinen Gangster-Rap



Der Chef kann dem Gangster-Rap überhaupt nichts abgewinnen. Umso mehr ärgert es ihn, dass sich die Jungmannschaft im watson-Büro vermehrt diesem Genre widmet. Für ihn ist klar: «Dieses Gangster-Rap-Zeugs, das tut im Büro nachweislich Sitten verrohen, Respektlosigkeit und Insubordination fördern.»

Mehr vom Chef:

«E-Bikes sind der Untergang der Zivilisation»

Video: watson/Nico Franzoni

Für den Chef gibt's nichts Schlimmeres als Morgenmuffel

Video: watson

Schwangere sind wie eine Epidemie

Video: watson

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Mit diesen Grosis und Opis willst du dich nicht anlegen!

«Hip Hop bringt uns sprachlich weiter»

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

95
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
95Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • E.T 15.09.2020 13:50
    Highlight Highlight Mensch Mo! Hast dich extra für dieses geile Video auf Bünzli gestylt? Der Kontrast macht weh;))
  • Hand-Solo 15.09.2020 08:06
    Highlight Highlight Es ist keine Satire, wenn es wahr ist...

    ...Ok, vielleicht bis auf die feminismus Phalanx ;-)
  • M.Corleone 15.09.2020 00:26
    Highlight Highlight
    Play Icon
  • Einstürzende_Altbauten * 14.09.2020 22:24
    Highlight Highlight AHA! "Ich kenn de Leo scho lang..."
    Verflächtige, ich säg nume Verflächtige vo de ganz üble Art da bi Watson.

    Kei Wunder gits da Widerstand ...

    Vo wäge freii Mediä

    *Ironie off, mer weiss ja nie ...
  • don1701 14.09.2020 21:17
    Highlight Highlight Einfach nur...herrlich...würds dem workpleis environment schaden, wenn der chef das täglich macht?
  • Rumpelstilz 14.09.2020 21:12
    Highlight Highlight Fantastisch! Eine der besten Chefsache-Folgen ever!
  • inferis 14.09.2020 20:47
    Highlight Highlight ähä - schenkelklopf.. ist das gespielt oder echt..? erinnert ein wenig an michael scott - sonen selbstdarsteller als scheff - smh
  • Martin Blank 14.09.2020 20:38
    Highlight Highlight Ganz grosses Kino. Manchmal vermisse ich Aightgenosse es bitzli...
  • The oder ich 14.09.2020 19:49
    Highlight Highlight Wenn doch nur Woody Allen einen CB gehabt hätte
    Benutzer Bildabspielen
  • de Houderebäseler 14.09.2020 19:38
    Highlight Highlight Das tragische am Ganzen ist, dass Hip Hop tatsächlich mal gut war. So bis Anfang der 90er sogar sehr gut. Was daraus geworden ist, ist ultra tragisch... siehe Capital Bra und seine Deutschrap Gangster Brüder... eine schlichte Katastrophe in jeder Beziehung.
    • Martin Blank 14.09.2020 20:41
      Highlight Highlight Hip Hop ist immer noch gut. Du musst halt einfach mehr danach suchen. Früher gab es einen gewissen Standard und an dem musste so mancher erst einmal vorbeikommen. Capital Bra und Co. verstehe ich auch nicht, freue mich aber dennoch jedes mal umso mehr, wenn z.B. Lakmann oder oder ähnliche Künstler nen neuen Track veröffentlichen.
    • ksayu45 14.09.2020 22:46
      Highlight Highlight Es gibt schon auch immer noch guten hiphop aber halt einfach nicht mehr im mainstream. Aber ja, capital bra und dieser ganze autotune trap finde ich auch unausstehlich..
    • Einstürzen&neubauen 15.09.2020 01:06
      Highlight Highlight Ja genau, früher war alles besser🤦‍♂️
      Kann diese Aussage ( vor allem im Zusammenhang mit Rap) nicht mehr hören...

      Natürlich gibt es technisch-bessere Rapper als Capital Bra.
      Aber Talent und vor allem künstlerisches Charisma kann man aihm nicht absagen!
    Weitere Antworten anzeigen
  • Jacob Crossfield 14.09.2020 19:17
    Highlight Highlight Der Scheff hat wieder mal sowas von recht. Und propper dissen kann er auch noch. Respekt!
  • olmabrotwurschtmitbürli aka Pink Flauder 14.09.2020 19:04
    Highlight Highlight Die Socken habe ich auch.
  • Kev-Pascal Ledergerber 14.09.2020 18:49
    Highlight Highlight ok boomer...
    • Adam Gretener 14.09.2020 19:01
      Highlight Highlight Ok Du Kevin.
    • Amateurschreiber 14.09.2020 19:23
      Highlight Highlight Du bist wohl einer dieser Senioren, die dauernd "coole Jugendwörter" falsch anwenden?
    • TomTomZH 14.09.2020 20:16
      Highlight Highlight Ok Kevin
    Weitere Antworten anzeigen
  • lily.mcclean 14.09.2020 18:43
    Highlight Highlight Könnt ihr nicht ein react-video mit Mo machen? Ich nominiere WAP von Cardi B 🤣 Wäre neugierig wie er da drauf reagiert!
  • SeboZh 14.09.2020 18:16
    Highlight Highlight Der Name entstand sicher im Tilidin Rausch... 😉Kenne capital bra noch von Rap am Mittwoch. War da schon eher schlecht, aber wer nun seine Musik hört, ist selber Schuld...
  • 3-blettligs-chleeblatt 14.09.2020 17:22
    Highlight Highlight Ist "Dick Mo" nicht der Übername vom berüchtigten Gangboss des gefürchteten "Wats-on-clans"? Jo bro, respect, Alter! Nicht schlecht Dein Tarnung 😎! Vorallem die Socken! 👌
    • Martin Blank 14.09.2020 20:46
      Highlight Highlight protect ya neck alter...
  • landre 14.09.2020 17:07
    Highlight Highlight Einen Bra trage ich nicht aber bei anderen Utensilien bin ich eventuell schon offener...@Leo, ist in der Gangsta-Szene der Name Capital Cockring eigentlich schon besetzt?
    • landre 14.09.2020 17:22
      Highlight Highlight (@BlitzerInnen
      Hey Bros und Bras, nehmt es nicht persönlich, aber Eure Szene ist schon markant offensichtlich zu einer musikalisch und vor allem lyrisch und bildlich dekadenten Trash-Schleuder verkommen.)
  • tmeier 14.09.2020 17:02
    Highlight Highlight Ich bitte um eine Pilotfolge einer watson-Mockumentary (a la the office/Stromberg) mit Mo als Hauptprotagonist.
  • Vesparianer 14.09.2020 16:58
    Highlight Highlight bis zuletzt auf das wörkpleis enwirrement gehofft...
    • Nothingtodisplay 14.09.2020 18:26
      Highlight Highlight Hättest du nicht müssen... es kommt schon in der Mitte vor.
  • Pierre Beauregard 14.09.2020 16:46
    Highlight Highlight Also die Allegorie zum preussischen Versailles und Friedrich II fand ich bemerkenswert, weil das so spontan rüberkam. Respekt.
  • LURCH 14.09.2020 16:40
    Highlight Highlight Das Problem bei dem künstlerischen Verständnis für Rap ist halt, dass es bei Leuten mit dem Dialekt des Sofa-Dissers halt schnell an ihren geistigen Horizont stösst, ausser man ist aus Allschwil.
    Ein schwarzer Tiger macht aus dem Beppi halt noch lange keinen Homeboy.
    Play Icon
    • drjayvargas 14.09.2020 17:39
      Highlight Highlight Gruess us Allschwil an dere Stell 😉
    • The Rogue 14.09.2020 17:56
      Highlight Highlight Wenn bei allem künstlerischem Verständnis für Rap verständnis fur Capital Bra da ist, so ist Rap definitiv am Abgrund angekommen...
    • JonSerious 14.09.2020 18:38
      Highlight Highlight Finde Lurchs Kommentar auch doof, aber das ständige Capital Bra Bashing zeugt auch nicht gerade von einem breiten Rap-Wissen. Er wurde zunächst als extrem talentierter Feeestyle-Rapper entdeckt. Nur weil er zusätzlich auch Pop kann, machen alle, die als kind mal Breitbild und Sido gehört haben auf "omg, das ist ja voll nicht real boom-bap und so. schnell allen mitteilen, dass ich das schlecht finde, damit alle wissen wie gut ich weiss was richtiger und was falscher rap ist!"
    Weitere Antworten anzeigen
  • Monaco 14.09.2020 16:30
    Highlight Highlight "I fahr en Corolla mit Büle - I haa es und i bi es - ich muss es nicht zeigen!"

    Großartig!
    Herzlichen Dank Maurice für die Serie.
  • grünerantifaschist #blm 14.09.2020 16:18
    Highlight Highlight Schpäiche-Schumi, pädofile wix-hund, trotz basler, sehr charmant!😂😂😂
    • Phrosch 14.09.2020 16:48
      Highlight Highlight Trotz? 🤔😂
  • Hagelhans im Blitzloch 14.09.2020 15:37
    Highlight Highlight Die hohe Kunst des Dissens ist eben Chefsache.
  • Dummbatz Immerklug 14.09.2020 15:26
    Highlight Highlight Selten so gelacht 🤣🤣 Daumen hoch!
  • El Vals del Obrero 14.09.2020 15:24
    Highlight Highlight Zum ersten Mal bei diesem Format stimme ich dem Boss uneingeschränkt zu (zumindest laut dem Titel, da "the player failed to load" im Firefox auf Android).

    Ursprünglich war Gangsta Rap wohl ironisch-sozialkritisch gemeint aber das verstehen zu viele der (pubertären) Hörer, an die sich der Markt anpasst, wohl nicht.
    • Ian Cognito 14.09.2020 16:04
      Highlight Highlight Na na, ich würde nun die pubertären Hörer nicht so unterschätzen. Ich denke, ehrlich gesagt Kids die Gangster-Rap wirklich Ernst nehmen, gibts etwa so oft, wie Black-Metaller, die wirklich Satan anbeten und Kirchen anzünden. Nicht unmöglich (Burzum lässt grüssen), aber auch nicht der Normalfall
    • insert_brain_here 14.09.2020 16:16
      Highlight Highlight Rapper die reich werden indem sie in Videos so tun als wären sie reich und damit Teenager beindrucken die auch gerne reich sein wollen. Irgendwie so...
  • Absintenzler 14.09.2020 15:22
    Highlight Highlight "Pädophiler Wix-Hund", meine neue Lieblingsbeleidigung 🤣 (noch vor "Echsenmensch")
  • Matti_St 14.09.2020 15:18
    Highlight Highlight Das lange warten auf Chefsache hat sich wieder gelohnt. Merci 😹
  • I_am_Bruno 14.09.2020 15:17
    Highlight Highlight Capital - Hauptstadt
    Bra - Bratan / Buder
    Ist alles nicht so kompliziert, Digger.
    • 's all good, man! 14.09.2020 15:31
      Highlight Highlight Die «Übersetzung» vom Chef ist aber trotzdem irgendwie besser. 😃
    • I_am_Bruno 14.09.2020 16:01
      Highlight Highlight Ich habe wie immer nur die Überschrift gelesen... 😁
    • balabala 14.09.2020 16:10
      Highlight Highlight Laut seiner eigener Erklärung kommt das Capital davon dass er schon immer gerne Kapital haben wollte. Und Bra heisst wie Du richtig schreibst auf Russisch Bruder.
    Weitere Antworten anzeigen
  • Spin Doctor of Medicine 14.09.2020 15:15
    Highlight Highlight
    Play Icon
    • Balikc 14.09.2020 22:19
      Highlight Highlight Bedient halt so ziemlich jedes Klischee und steht sinnbildlich für alles was deutschsprachigen Gangsterrap so lächerlich macht:
      Wohlstandsverwahrloste Vorstadtkiddies (Zebo ist aus Binningen BL), welche am Wochenende mit ihren minderjährigen Bewunderern durch die Fastfoodmeile der Steinen defiilieren und sich als Könige eines inexistenten Ghettos wähnen, wenn sie ein halbes Gramm Milchpulververschnitt in der Tasche haben...
      ... egal ob Basel, Schwamendingen, Berlin oder Wuppertal, es tönt immer gleich - man äfft sich im Kreis herum nach!

      Und nein, es muss deswegen nicht gleich Ethnopop sein:
      Play Icon
    • Balikc 14.09.2020 22:20
      Highlight Highlight Man muss Rap nicht mögen, aber man darf zumindest anerkennen, dass dieses Genre (auch heute noch) weit mehr zu bieten hat, als pubertierende Wichtigtuer, Möchtegern Gangster und Pseudomachos, welche versuchen ihren Ödipuskomplex zu überspielen.
      Zumindest hierzulande dominieren nach wie vor Leute die Szene, welche durch Eloquenz und Glaubwürdigkeit überzeugen.
      Gerade Basel lebt, pflegt und feiert die Diversität ihrer Hiphop-Gemeinde wie kaum eine andere Stadt:
      Play Icon
    • Bau Mol Ain 15.09.2020 10:05
      Highlight Highlight @ Balikc

      Jezt habe ich gerade entdeckt das ich im Stressköpf Video vorkomme. 😂😂😂
      Bei 1 City war es mir bewusst...

  • N. Y. P. 14.09.2020 15:04
    Highlight Highlight Es gibt eine feministische Phalanx bei watson ?

    Bitte beim nächsten Chefsache alle Frauen aufs Sofa.

    Sind das Chefsache - Socken ?
  • Pointer 14.09.2020 15:04
    Highlight Highlight Das waren mir jetzt zu viele Fremdwörter!
  • Hallwilerseecruiser 14.09.2020 15:04
    Highlight Highlight Was hört Maurice denn eigentlich? Metal oder Volksmusik?
    • supremewash 14.09.2020 22:17
      Highlight Highlight Wahrscheinlich nur Piccolo-Musik
    • -thomi- 15.09.2020 00:38
      Highlight Highlight Was für eine Frage. Musik ist verboten.
  • obi 14.09.2020 15:01
    Highlight Highlight Maurice, könnte man dein Verbot auf Deutsch- oder Mundart-Rap ganz allgemein ausweiten? Danke im Voraus.
    • Toerpe Zwerg 14.09.2020 15:09
      Highlight Highlight Team obi!
    • SirStonealot 14.09.2020 15:31
      Highlight Highlight Aber, aber mein Bester. Da muss man doch nicht gleich die Verbotskeule zücken 🤭.
      In Sachen Deutschrap sehr zu empfehlen: Absolute Beginner, Dynamite Deluxe, Eins-Zwo, Torch, Toni L, Dirty Harris, D-Flame, Breite Seiten, Crème de la crème, Main Concept, uvm.
      CH-Rap: Sektion Chuchichästli, Sendak, Taffs, Wurzel 5, Gleis 2, Vinyl-Brothers, Stuuberocker, Black Tiger, Dynamic Duo (Spooman und Shape), jeder Beat von DJ Def-Cut uvm.
      Einfach mal unvoreingenommen reinhören 😉
    • dickmo 14.09.2020 15:40
      Highlight Highlight Black Tiger geht.
    Weitere Antworten anzeigen
  • illoOminated 14.09.2020 14:49
    Highlight Highlight Süsswasser-Shindy xD
    Nice one, den muss ich mir merken. Einmal mehr grossartig, danke für die Unterhaltung. :)
    • Sarkasmusdetektor 15.09.2020 13:46
      Highlight Highlight Musste grad mal googeln, was ein "Shindy" ist... ;)
  • Ravel 14.09.2020 14:47
    Highlight Highlight Einer der besten Beiträge bisher in diesem Format, nein, auf dieser Seite! Köstlich!

Corona-Verharmloser, das ist für euch: 13 eurer Behauptungen im Faktencheck

Am Samstag marschieren in Zürich die Corona-Rebellen auf. In der Hoffnung, einige von ihnen lesen watson, haben wir 13 falsche Aussagen rund um Covid-19 im Faktencheck demontiert.

Es ist eines der beliebtesten Argumente von Covid-19-Verharmlosern: Sie sagen, das Coronavirus sei nicht gefährlicher als eine Grippe und die Massnahmen zur Eindämmung der Pandemie deswegen übertrieben. Doch diese Aussage ist falsch. Gemeinsam haben Sars-CoV-2 und die saisonalen Grippeviren, dass sie beide Atemwegserkrankungen auslösen und schnell von Person zu Person übertragbar sind. Abgesehen davon sind sie sehr verschieden.

Ein wichtiger Unterschied ist die Inkubationszeit. Sie liegt bei der …

Artikel lesen
Link zum Artikel