DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Video: watson/Lino Haltinner

Diese «Bachelor»-Folge glich einem Soft-Porno. Hier siehst du, was du nie sehen wolltest

Die Zusammenfassung vom «Bachelor» ist heute: 😲😲🍑🍑🍆



Bachelor Alan und seine verbliebenen Ladys ziehen alle Register, damit sich die Zuschauer vor der Glotze nicht langweilen. In der vierten Folge der Dating-Show wurde geknutscht und gefummelt und – ach, herrje! – schaut selbst! Oder lasst es vielleicht besser bleiben.

Und weil das Simone Meier so viel besser erzählen kann: Hier die schöne Zusammenfassung.

An dieser Stelle: Ein grosses Danke Sorry an Video-Redaktor Lino, dass du für uns diese Bachelor-Folge schauen und zusammenfassen musstest.

Was die letzten Wochen so los war:

Das waren die Highlights der «Bachelor»-Folge 3

Video: watson/nico franzoni

«Der Bachelor» – Folge 2: Die Highlights

Video: watson/Emily Engkent

Die Highlights der ersten Folge

Video: watson/nico franzoni

(lha/sim)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

«Ich bin weder Mann noch Frau, ich bin non-binär»

Eneas ist trans und setzt sich vor allem auf Instagram für trans Menschen ein. Als non-binäre Person ist Eneas weder Mann noch Frau. «Mein Gender ist nicht fix. Ich stehe jeden Tag auf und fühle mich ein bisschen anders. Manchmal bin ich femininer und dann wieder viel maskuliner als am Tag zuvor.»

Der 31. März gilt als trans visibility day. Dieser dient als Feier von trans Menschen und widmet sich der Sensibilisierung von Diskriminierung von trans Personen.

Wie sich Transaktivist Eneas fühlt und …

Artikel lesen
Link zum Artikel